Foto: Kinderclub Kiefernstraße

Graffiti-Action auf der Kiefern
Bye-bye wall. Jahrelang haben wir mithilfe der Graffiti-Szene die Lärmschutzwand an der Kiefernstraße regelmäßig gepimpt, bald ist sie Geschichte. Newbies und Profi-Sprayer*innen haben jetzt die vielleicht letzte Gelegenheit, 200 Meter freie Fläche mit ihren Ideen und der Dose zu gestalten. Zum Abschied gibtʼs außerdem eine Ausstellung aller Pieces, die in der letzten Dekade hier entstanden sind.